Zittauer Spätschicht ´23 bei der Glaubitz GmbH & Co. KG

Am 03.11.2023 findet die Spätschicht in Zittau statt.

Die Glaubitz GmbH & Co. KG ist mit dabei!

Die Glaubitz GmbH & Co. KG, ein Oberlausitzer Familienunternehmen, wurde im Jahr 1914 gegründet.

Bekannt als “ecu.de” sind wir für die Prüfung und Reparatur von KFZ-Elektronik eine der TOP-Adressen auf dem europäischen Markt. Unser Name steht für Innovation und Qualität. Aus Tradition.

Über 200 Mitarbeiter*innen sind mit Ihrem Wissen und hoher Einsatzbereitschaft der Motor unseres Erfolges. Das breite Spektrum an Aufgaben, die rund um die Diagnose und Reparatur von Steuergeräten anfallen, spiegelt sich in der Vielfalt der bei uns vertretenen Berufsbilder wider. 

In flachen Hierarchieebenen und mit Vertretern aller Altersgruppen haben wir das richtige Arbeitsumfeld, um auch zukünftigen Herausforderungen erfolgreich begegnen zu können.

ecu.de ist ein Angebot der Glaubitz GmbH & Co. KG mit Sitz in Zittau

Über die Spätschicht

Unternehmen öffnen Schülern und Studierenden sowie Arbeitssuchenden und Beschäftigten die Türen und bieten Betriebsführungen oder Schauvorführungen an. Kompetente Ansprechpartner stehen den Gästen zur Verfügung, insbesondere all jenen, die sich für Ausbildungen, Berufsbilder und Einstiegsmöglichkeiten interessieren.

 

Wir werden Ihnen im Rahmen der Führung einen Einblick in unsere Abteilungen sowie deren tägliche Arbeit bieten.

Alles was Sie wissen müssen auf einen Blick

Datum:

Freitag, 03.11.2023

Uhrzeit:

16:00 – 20:00 Uhr

Adresse:

Görlitzer Str. 49, 02763 Zittau

In der Weinau

Parkplätze:

Firmenparkplätze an der Komturstraße (direkt am Gebäude)

Firmenparkplatz Görlitzer Str. 55

Weitere Möglichkeiten bspw. Weinauring

kostenfreie Snacks?

Ja!

kostenfreie warme Getränke?

Ja!

 

Buchung

Bitte beachten Sie die Möglichkeit einer Vorab-Buchung, da wir nur eine begrenzte Anzahl Personen gleichzeitig durch unser Unternehmen führen können.

 

Für die Zuordnung zur gebuchten Führung bitten wir Sie ausdrücklich, Ihren Personalausweis mitzubringen.

Foto- und Videoaufnahmen sind während der Führung nicht möglich. Eine gekürzte Datenschutzerklärung ist am Einlass zu unterschreiben.

Einlass

Besuchern mit einer gebuchten Führung empfehlen wir 10-15 min vor Führungsbeginn am Einlass zu sein.

Für Besucher ohne gebuchte Führung gibt es ebenfalls ein Kontingent an Führungsplätzen, bitte rechnen Sie ggf. mit Wartezeit.

 

Am Einlass wird, falls vorhanden, Ihre Buchung geprüft oder Name+PLZ erfasst, Datenschutz & Fotoverbot gegengezeichnet, Ausweis geprüft, Snacks und Getränke angeboten.

Sie befinden sich danach bis zum Start der Tour im Konferenzbereich mit Anschauungsmaterial zur Firma wo Ihnen MItarbeiter für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Führung startet in unserem Hauptgebäude mit Erklärungen zur Firma und zum Ablauf und endet im Autohaus mit einem Einblick in unsere Geschichte.

Für Fragen nach der Führung stehen Ihnen u.a. die Kollegen im Konferenzbereich weiter als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Fragen?

Bitte rufen Sie bei Fragen zur Spätschicht an unserer Hotline 03583/55478-0 durch und fragen nach Herrn Mönch.

Einen Einblick in unser Unternehmen im Vorfeld: